Aufbau motorischer Fähigkeiten auf dem Spielplatz

Die meisten Kinder genießen es, einen Spielplatz zu erkunden und an den Geräten herumzuklettern. Während die Kinder sich an diesen Aktivitäten beteiligen, erhalten sie eine wohltuende körperliche Betätigung, die ihnen hilft, gesund und stark zu bleiben. Diese Art von körperlichem Spiel trägt auch dazu bei, wichtige motorische Fähigkeiten zu entwickeln. Motorische Fähigkeiten beziehen sich auf körperliche Fähigkeiten. Motorische Fähigkeiten lassen sich in zwei Kategorien einteilen: Grob- und Feinmotorik. Diese motorischen Fähigkeiten entwickeln sich je nach Alter der Jugendlichen und mit ständigen Spielmöglichkeiten.

Grobmotorische Fähigkeiten

Grobmotorische Fähigkeiten beinhalten große Körperbewegungen und die notwendigen Fähigkeiten, um diese Bewegungen auszuführen. Beispiele für grobmotorische Fähigkeiten sind Gehen, Laufen, Springen, Klettern und Springen. Wenn es bei großen Bewegungen darum geht, Arme, Beine oder den ganzen Körper zu bewegen, fallen die Bewegungen in die Kategorie der grobmotorischen Fähigkeiten. Die Mehrheit der grobmotorischen Fähigkeiten entwickelt sich in den ersten Jahren der Kindheit mit dem Wachstum der Jugendlichen. Kinder benötigen in der Regel große Mengen an Energie, um zu lernen und die grobmotorischen Fähigkeiten zu üben.

Feinmotorische Fähigkeiten

Feinmotorische Fähigkeiten beinhalten kleine Körperbewegungen und die notwendigen Fähigkeiten, um sie auszuführen. Beispiele für feinmotorische Fähigkeiten sind das Greifen kleiner Gegenstände mit Daumen und Zeigefinger, das Drücken von Knöpfen, das Blättern von Buchseiten und das Schreiben mit einem Stift oder Bleistift. Das zentrale Nervensystem eines Kindes ist ein wesentlicher Bestandteil der Entwicklung der Feinmotorik. Während das zentrale Nervensystem reift, entwickelt ein junger Mensch die Fähigkeit, diese kleinen und heiklen Aufgaben zu erfüllen, wenn detaillierte Nachrichten vom Gehirn zu winzigen Fingern gelangen. Die Kleinen brauchen Geduld, um zu lernen und die Feinmotorik zu beherrschen.

Gemeinsame Spielplatzgeräte

Spielplätze bieten in der Regel eine Vielzahl von verschiedenen Arten von Geräten für Kinder zur Nutzung. Zu den üblichen Objekten gehören Schaukeln, Rutschen, Karussells, Wippen, Sandkästen, Klettergerüste, Klettergeräte und Hindernisbahnen. Einige Spielplätze bieten alternative Möglichkeiten für verschiedene Spielarten. So haben beispielsweise barrierefreie Spielplätze ein anderes Design als traditionelle Spielplätze. Ein barrierefreier Spielplatz kann mit Rampen und speziellen Wegen ausgestattet sein, um Kindern jeden Alters und aller Fähigkeiten den Zugang zu allen Teilen des Spielplatzes zu ermöglichen. Andere Ausrüstungsdesigns können erhöhte Sandtische, Schaukeln mit zusätzlicher Rückenstütze und Aktivitäten zur Beteiligung junger Menschen am sensorischen Spiel, wie beispielsweise bewegliche Zahnräder, beinhalten.

Motorische Fähigkeiten, die durch spezifische Spielgeräte entwickelt werden

Spielgeräte können die Entwicklung der motorischen Fähigkeiten von Kindern beim Spielen fördern. Die Art der motorischen Fähigkeiten, die von Jugendlichen entwickelt werden, hängt von der Art der Ausrüstung ab. Nachdem die Kinder die ersten grobmotorischen Fähigkeiten des Kriechens, Gehens und Laufens entwickelt haben, sind sie bereit, an anderen grobmotorischen Fähigkeiten zu arbeiten, während sie Spielplätze erkunden. Kinder können Kraft und Koordination entwickeln, wenn sie Klettergerüste erklimmen, sich durch Tunnel und Rutschen bewegen und durch schwingende Ringe navigieren. Offene Räume fördern ein aktiveres Spiel wie Laufen, Springen, Springen, Springen und Treten. Das Spielen mit Reitspielzeug ermöglicht es den Jugendlichen zu lernen, sich auf der Ausrüstung vorwärts und rückwärts zu bewegen.

Spielplätze können auch Möglichkeiten zur Entwicklung feinmotorischer Fähigkeiten bieten. Wenn Kinder graben, schaufeln und Sand in verschiedene Eimer gießen, entwickeln sie die Geschicklichkeit, die zur Erfüllung dieser Aufgaben notwendig ist. Ein Grundwasserspiegel bietet auch zusätzliche Möglichkeiten für die Entwicklung der Feinmotorik, da die Kleinen Behälter füllen und Wasser gießen. Einige Spielplätze verfügen über zusätzliche Funktionen wie sensorische Bereiche mit Geräten wie Netzen, bunten Zahnrädern und Spinnelementen. Wenn sich die Jugendlichen in diesem ruhigeren Spiel engagieren, können sie ihre feinmotorischen Fähigkeiten weiterentwickeln und verfeinern.

Weitere Vorteile des Spielplatzes

Spielplätze bieten einen weiteren wichtigen Vorteil für die Gesundheit der Kinder. Da Kinder in der Regel das körperliche Spiel beim Klettern, Springen, Schwingen und Laufen genießen, verbringen sie oft gerne Zeit auf einem Spielplatz. Da die Kinder diese Zeit im aktiven Spiel verbringen, erhalten sie eine nützliche Bewegung. Kinder, die regelmäßig Zeit im aktiven Spiel verbringen, können Gewichtsprobleme sowohl in der Kindheit als auch später im Erwachsenenalter eher vermeiden, weil sie einen aktiven Lebensstil entwickeln. Interaktionen zwischen Erwachsenen und Kindern während des Spiels im Freien können den Nutzen weiter erhöhen, da Erwachsene Kindern helfen können, neue Fähigkeiten zu erlernen und ihr Aktivitätsniveau zu erhöhen.

All diese Faktoren sollten beim Spielplatzbau berücksichtigt werden, deswegen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung, um Sie bei Planung, Bau und Betrieb Ihres Spielplatzes zu unterstützen.